MACNOTES

Veröffentlicht am  30.06.14, 20:06 Uhr von  Stefan Keller

iOS 7.1.2 für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht

iOS-7-Logo iOS-7-Logo

Für iPhone, iPod touch und iPad steht nun iOS 7.1.2 zum Download zur Verfügung. Das Update “Over The Air” (also direkt auf dem Gerät) hält sich mit ca. 30 MB in Grenzen. Das Update behebt eher kleinere Probleme.

Ab sofort steht das Update auf iOS 7.1.2 bereit. Laut Apple wird die Verbindung und deren Stabilität zu iBeacons verbessert. Weiterhin wurde ein Fehler behoben, der bei der Datenübertragung mit Fremdgeräten auftrat, beispielsweise Strichcode-Scannern. Schließlich wird ein Problem aus der Welt geschafft, das mit der Datenschutz-Klasse bei Mail-Anhängen zusammenhängt.

Auf einem iPhone 5s ist der Download 32,2 MB groß. Wie immer empfiehlt es sich, mit dem Update noch etwas zu warten, da die Server aktuell leicht überlastet sind. Die Build-Nummer beträgt 11D257. Die Modem-Firmware auf jenem iPhone 5s ist nun 2.18.02.

Alternativ steht der Download auch via iTunes zur Verfügung. Dort wird allerdings das komplette Paket heruntergeladen, das signifikant größer (1,4 GB) ist als das Delta-Paket, das man bekommt, wenn man direkt über das Gerät aktualisiert.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de