News & Rumors: 1. Juli 2014,

AppleCare+ für iPhone und iPad jetzt bis zu 60 Tage nach Kauf möglich

AppleCare+
AppleCare+

Apple ändert heute die Konditionen für sein Garantie-Paket AppleCare+ für iPhone und iPad. Nutzer können den Service nun bis zu 60 Tage nach Kaufdatum hinzubuchen. Bislang war dies lediglich 30 Tage nach dem Kauf möglich. Eine Ausnahme gibt es: Japan.

Apple wird mit dem heutigen Tag die Konditionen für AppleCare+ anpassen. Der Service richtet sich an iPhone- und iPad-Käufer und bietet ihnen 2 Jahre Support zusätzlich zu den 90 Tage kostenlosen Support, den Apple von Haus aus bietet. Weiterhin werden mit AppleCare+ innerhalb der Laufzeit bis zu zwei unabsichtlich entstandene Schäden an den Geräten behoben. Sollte also jemandem das Smartphone vom Tisch fallen und er AppleCare+ besitzen, kann er das Gerät gegen eine Servicegebühr von 69 Euro reparieren lassen. Die iPad-Reparatur kostet 49 Euro. Der Tausch des Displays bei Glasbruch ist selbst in unabhängigen Reparaturshops teurer.

Werbung

AppleCare+ kostet für aktuelle Modelle des iPhones und iPads jeweils 99 Euro.

Keine AppleCare mehr für iPhone und iPad

Zeitgleich bietet Apple dafür jedoch den günstigeren Service AppleCare für iPhone und iPad nicht mehr an. Dieser beinhaltete nicht die Option der Reparatur bei unabsichtlich herbeigeführten Schäden.

Laut Tara Brunch, Apples Vizepräsidenten für den Bereich AppleCare, hat AppleCare+ seit seiner Einführung 2011 30 Millionen Registrierungen erlebt und Apple $2 Milliarden Umsatz beschert.

Der Hersteller aus Cupertino möchte in den kommenden Monaten sein Support-Angebot für iOS-Devices auch ausweiten und zum Beispiel Screensharing-Support anbieten und die Verwaltung von Apple IDs erleichtern. Es wird damit gerechnet, dass die Änderungen im Herbst mit der Veröffentlichung von iOS 8 einhergehen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung