News & Rumors: 1. Juli 2014,

Erweiterte Features für Yahoo Mail nun auch für iPad

Yahoo Mail 3.1.0
Yahoo Mail 3.1.0 für iPad

Yahoo hat heute seinen iOS-E-Mail-Client aktualisiert. Version 3.1.0 steht bietet iPad-Nutzern nun die Möglichkeit zusätzliche Informationen zu konsumieren, wie Wetter oder Börsenkurse.

Schon zuvor hatte Yahoo die iPhone-Version von Yahoo Mail angepasst und Features bereitgestellt, die Nutzer von Yahoo Mail aus dem Web kennen. Diese sind nun ebenfalls auf dem iPad verfügbar. Nutzer von Yahoo Mail auf Apples Tablets können seit Version 3.1.0 ebenfalls das Wetter abrufen, Sportergebnisse und Börsenkurse einsehen oder werden auf populäre Videos und Flickr-Fotos hingewiesen. Zudem ist aus der E-Mail-App heraus die Websuche im Yahoo-Katalog möglich.

Yahoo Mail benötigt mindestens iOS 7.0 oder neuer und ist knapp 45 MB groß.



Erweiterte Features für Yahoo Mail nun auch für iPad
4,29 (85,71%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Yahoo Mail – Behalten Sie den Überblick
Publisher: Yahoo
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: kostenlos

Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  nigg nagg (3. Juli 2014)

    Super App, selbst Spammails an oberster Stelle im Posteingang, getarnt als normale Mail, sind nun endlich auch in der mobilen Version verfügbar… und verlinken direkt auf dubiose, Trojaner verseuchte Hinterhofseiten! Eine etwas objektiviere Berichterstattung wäre wünschenswert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>