MACNOTES

Veröffentlicht am  3.07.14, 3:39 Uhr von  Alexander Trust

Kommt Samsung Galaxy F zum iPhone-6-Start?

Samsung Galaxy F Samsung Galaxy F

Noch 2014 soll gerüchteweise das Samsung Galaxy F veröffentlicht werden. Das Smartphone soll diesmal eine Rückseite aus Metall bieten, die zuvor schon beim S5 vermutet worden war.

Aus taktischen Erwägungen könnte Samsung im September das bislang Galaxy F getaufte, neue Smartphone veröffentlichen. Es wird angenommen, dass es eine Rückseite aus Metall besitzt und in den Farben Schwarz, Silber und Gold angeboten werden wird. Das hochwertigere Metall-Finish soll helfen Apples Highend-Segment zu besetzen.

Deshalb soll das Smartphone technisch ebenfalls mit High-end-Komponenten ausgestattet werden. Dazu gehört ein Qualcomm Snapdragon 805 Prozessor, ein QHD Display mit einer Auflösung von 2560×1440 Pixeln und 3GB RAM.

Laut Sam Oliver würde es das erste Samsung Smartphone, das ohne Plastik-Rückseite auskäme.

Es wird erwartet, dass Apples iPhone 6 in einer Größe von 4,7 Zoll angeboten wird, eventuell sogar in einer weiteren Variante mit 5,5 Zoll Bildschirm-Diagonale. Beide Modelle könnten Umfragen zufolge bis zu 35% von Android- und Windows-Phone-Kunden zu einem Wechsel anregen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de