News & Rumors: 5. Juli 2014,

Stop-Motion-Animation mit iPhone, Adam Savage und Marty Cooper

Marty Cooper
Marty Cooper bei der Animation mit dem iPhone, Foto: Tested

Stop-Motion-Animator war in einem Webcast von Mythbuster Adam Savage zu Gast. In der Sendung wurde das Rüstzeug zur Animation vorgestellt, das bei Marty Cooper u. a. ein iPhone ist.

In einer Folge seines Webcasts „Tested“ hat Adam Savage, den man aus Mythbusters kennt, über Animation gesprochen – nicht ohne Grund. Zum einen gab es kürzlich einen kleinen Hype um Animator Marty Cooper alias Hombre McSteez, der auf YouTube mit seinen Animationen gut angekommen war. Zum anderen animiert Savage selbst gerne und sein Vater war sogar professioneller Animator, der für die Sesamstraße Arbeiten ausgeführt hat.

Deshalb lud sich Savage Marty Cooper in die Sendung und ließ sich von ihm seine Arbeitsvorgänge erläutern. Cooper nutzt neben Folien und passenden Stiften ein Stativ, eine LED-Beleuchtung und ein iPhone, auf dem er die App StopMotion Recorder (Link im Widget) einsetzt, die für jede Einstellung bis zu 12 Bilder pro Sekunde aufnimmt. Cooper lässt die Filme später mit 24 Bildern pro Sekunde ablaufen.

Weitersagen

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: StopMotion Recorder
Publisher: graf
Bewertung im App Store: 3.0/5.0
Preis: 0,99 EUR

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung