MACNOTES

Veröffentlicht am  11.07.14, 21:40 Uhr von  Alexander Trust

Apple startet Blog zur Programmiersprache Swift

Xcode Xcode

Apple hat ein eigenes Blog zu seiner neuen Programmiersprache Swift ins Leben gerufen. Diese hatte man mit der Ankündigung von OS X 10.10 und iOS 8 auf der WWDC 2014 vorgestellt.

Zugänglich ist das neue Swift-Blog für über die Entwicklerseite Apples. Man muss dazu nicht eingeloggt sein.

Swift ist eine neue Programmiersprache, die als Nachfolger von Objective-C von Apple eingeführt wurde. Mit ihr kann man Programme für iOS und OS X schreiben und sogar innerhalb der Entwicklungsumgebung in einer Vorschau ausprobieren.

Apple stellt im ersten Blog-Eintrag heraus, dass man die Leser zukünftig in die Design-Prinzipien der Programmiersprache Swift einführen möchte. Und zwar soll das durch die Leute geschehen, die die Sprache mitentwickelt haben.

Man solle sich mit der Sprache vertraut machen, heißt es weiter, indem man die Xcode 6 Beta herunterlade. Diese steht allen registrierten Entwicklern zur Verfügung.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de