News & Rumors: 27. Juli 2014,

TorrenTV streamt auf Apple TV

TorrenTV
TorrenTV - Screenshot

Mit TorrenTV ist es möglich, Torrents direkt auf Apple TV zu streamen. Anders als PopCorn Time kommt die App aber ohne Index aus. TorrenTV liegt in Versionen für Windows, Mac und Linux vor.

TorrentTV ist eine Torrent-Streaming-App, die dem Zweck dient, Inhalte auf die Set-Top-Box Apple TV zu streamen. Dabei werden die Torrents direkt heruntergeladen und noch beim Herunterladen gestreamt.

Werbung

Die Bedienung der App ist kinderleicht. Man kann Magnet Links oder TorrentURLs einfach per Drag-and-Drop in die App ziehen. Wenn man bereits Filme oder Serien auf der Festplatte gelagert hat, kann man sie ebenfalls in die App ziehen – sie werden dann zum Apple TV gestreamt. Die Benutzeroberfläche fällt sehr spartanisch aus und verzichtet auf optischen Schabernack.

Es handelt sich bei TorrenTV um eine Open Source Anwendung, die laut Entwickler demnächst auch Chromecast und Roku unterstützen sollen. Die Versionen für Mac und Windows sind derzeit im Beta-Status, die Varianten für Linux gibt es für 32bit- und 64bit-Versionen des OS.

Gegenüber PopCorn Time besteht laut Entwickler Carlos nicht die Gefahr, so bald von Rechteinhabern abgemahnt zu werden, oder gezwungen zu werden, die App vom Netz zu nehmen. Im Unterschied zu PopCorn Time bietet TorrenTV nämlich keine fertige Liste an (illegalen) Streams.

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>