News & Rumors: 1. August 2014,

Wikipedia für iPhone und iPad jetzt mit Editierfunktion

Wikipedia
Wikipedia - Screenshot

Nutzer der Wikipedia-App für iPhone und iPad bekommen jetzt die Möglichkeit, Artikel auch von unterwegs zu editieren. Möglich macht dies das aktuelle Update auf Version 4.0.

Nutzer von Wikipedia für iOS-Devices können aktuell das Update auf Version 4 herunterladen. Neben einem Re-Design der App gibt es nun auch die Möglichkeit Artikel zu bearbeiten. Dies war Android-Besitzern bereits seit ein paar Wochen möglich.

Darüber hinaus verspricht die Wikimedia Foundation ein deutlich besseres Nutzungsverhalten, da die App nun von Grund auf neu programmiert wurde.

Der Download der Wikipedia-App ist weiterhin kostenlos verfügbar und umfasst 3,9 MB. Benötigt wird mindestens iOS 6.0 oder neuer.



Wikipedia für iPhone und iPad jetzt mit Editierfunktion
3,2 (64%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

WhatsApp rollt neuen Status-Tab für Alle aus WhatsApp hat seinen neuen Status-Tab ausgerollt. Er ist sehr medial und erinnert an Snapchat. WhatsApp startete gestern auch in Deutschland mit dem...
In Cupertino eröffnet der Apple Park Apple eröffnet den neuen Apple Campus offiziell im April. Der Komplex wird dann Apple Park genannt und auch dem früheren Applechef und Firmengründer S...
Apple sichert sich Domain icloud.net Apples Onlinedienste sind aktuell unter icloud.com zu erreichen. Nun sicherte sich Cupertino auch noch eine weitere Domain für einen vergleichsweise m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Wikipedia
Publisher: Wikimedia Foundation
Bewertung im App Store: 2.0/5.0
Preis: kostenlos

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>