News & Rumors: 2. August 2014,

Jailbreak: Obama unterzeichnet Unlock-Gesetz für Smartphones

Jailbreak-Hacker auf DefCon 19
Jailbreak-Hacker auf DefCon 19

In den USA ist der Unlock von Smartphones ganz offiziell wieder erlaubt. US-Präsident Barack Obama unterzeichnete am Freitag das entsprechende Gesetz, den „Unlocking Consumer Choice and Wireless Competition Act“.

Das US-Repräsentantenhaus und den Senat hatte das neue Gesetz bereits passiert – es fehlte lediglich die Unterschrift des Präsidenten. Dieser hatte bereits weit im Voraus seine Zustimmung signalisiert und am Freitag dann das Gesetz unterzeichnet. Entstanden war das Gesetz auf Druck der Öffentlichkeit hin. Eine Petition, die 114.000 gezeichnet wurde, kann als Ausgangspunkt der späteren Beratungen und schließlich dem Gesetz dienen.

Nun können Kunden ihr Smartphone „unlocken“, ohne den Mobilfunk-Betreiber um Erlaubnis zu fragen. So unterschiedlich kann die Gesetzgebung ausfallen: In Belgien dürfen Mobilfunk-Anbieter Smartphones per se gar nicht erst mit einem Net-Lock ausstatten.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>