News & Rumors: 4. August 2014,

Google stellt Google News Publisher Center vor

Google News
Google-News-Startseite

Google hat heute das Google News Publisher Center vorgestellt. Vorerst wird es in den USA eingeführt, soll aber in jedem Fall auch in Deutschland und anderswo eingeführt werden. Es erleichtert die Arbeit als News-Publisher mit Google News enorm.

Das neue Google News Publisher Center soll die Arbeit laut Google mit Nachrichten-Angeboten erleichtern. Google stellt Publishern aktuell nur in den USA eine Art Verwaltung für den eigenen Webauftritt zur Verfügung. So ist es möglich, die eigenen Seitendetails zu verändern, wie den Namen des Nachrichten-Angebots und die Benennung von Hauptkategorien (Blog, Satire, meinungsbasierte Artikel, usf.). Den Kategorien lassen sich URLs zuordnen und es lassen sich thematische Rubriken benennen, wie Technologie, Politik, Wissenschaft, Sport, usf.

Werbung

Wenn nun ein Web-Auftritt seine Struktur verändert und Rubriken umbenennt, oder den Namen des Webangebots ändern möchte, dann ist dies mit dem Google News Publisher Center zu realisieren.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung