News & Rumors: 6. August 2014,

Samsung Galaxy Note 4: Präsentation am 3. September

Samsung Galaxy Note
Samsung Galaxy Note

Samsung hat angekündigt, am 3. September auf einem weiteren Unpacked-Event das kommende Android-Smartphone Samsung Galaxy Note 4 vorstellen zu wollen.

Tatsächlich hat Samsung selbst nur ein Unpacked-Event für den 3. September angekündigt. Es soll in drei Städten gleichzeitig stattfinden – Berlin, Peking und New York. Einen Livestream per Video wird es auf YouTube geben.

Werbung

Samsung verschickte an uns Journalisten eine Einladung, die eine Grafik enthält. Diese Grafik ist es auch, die den Schluss zulässt, dass der koreanische Hersteller ein weiteres Note-Smartphone vorstellen dürfte. Denn um das Unpacked-Logo herum ist der typische Aktionskreisel gezeichnet, den man von der Stylus-Steuerung des Galaxy Note kennt. Gesichert ist diese Erkenntnis dadurch noch nicht. Letztlich könnte Samsung ein anderes, neues Note-Produkt vorstellen.

Damit kommt Samsung Apple zuvor. Denn der Hersteller aus Cupertino will am 9. September sein iPhone 6 präsentieren.

Samsung Unpacked 2014 EP2

Samsung Unpacked 2014 EP2

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Wolfgang D. (6. August 2014)

    Samsung ist putzig. Die sollen gefälligst, statt neues unausgereiftes Zeug zu präsentieren, besser die Software meines Note 3 fixen. Ich warte neugierig auf das iPhone 5,5″, da kann Firma Samsung meinetwegen zeigen, was sie will.

    Natürlich muss jedes Unternehmen zusehen, seine Neuheiten kurz vor denen von Apple zu veröffentlichen. Sonst geht ja jede weitere Meldung im iHype unter.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>