News & Rumors: 17. August 2014,

iPhone 6: Neue Fotos von 1810 mAh-Akku für 4,7-Zoll-Modell

1810 mAh-Akku für iPhone 6 mit 4,7 Zoll, Foto: Nowhereelse.fr
1810 mAh-Akku für iPhone 6 mit 4,7 Zoll, Foto: Nowhereelse.fr

Es wurden bereits Fotos des neuen Akkus des iPhone 6 vorab veröffentlicht. Nun gesellen sich jetzt neue hinzu, die die gesteigerte Akkukapazität immer wahrscheinlicher werden lassen. Die neuen Fotos zeigen den vermeintlichen Akku des iPhone 6 mit 4,7 Zoll und die Kapazität soll 1810 mAh betragen.

Werbung

Bereits im Juli machten erste Leaks und Gerüchte die Runde, was den Akku des iPhone 6 in 4,7 Zoll anging. Die kolportierten Kapazitäten schwankten laut Beschriftungen immer um 1800 mAh, was ungefähr 15% mehr ist als beim aktuellen iPhone 5s.

Neue Fotos, die zuerst bei der französischen Webseite Nowhereelse.fr gepostet wurden, scheinen dies nun zu bestätigen.

Dort wurden abermals Fotos veröffentlicht, die mit den bisherigen Gerüchten einhergehen und sogar ein Apple-Logo tragen. Der Beschriftung zufolge wurden sie von “Apple Japan” hergestellt und tragen eine Kapazität von 1810 mAh in sich. Von kleinen Rundungsfehlern abgesehen bestätigt sich das auch bei Spannung und Arbeit, die mit 3,82 V und 6,91 Wh angegeben sind.

Kapazität von Akku nicht einzige Kenngröße

Bei der ganzen Akku-Diskussion, die in letzter Zeit aufkocht und nicht zuletzt durch die Werbekampagnen von Samsung weiter erhitzt wurden, darf man nicht vergessen, dass der größere Akku im iPhone 6 ein größeres Display mit Strom zu versorgen hat. Andererseits kann man an anderer Stelle Strom sparen, weshalb die Angabe der Akku-Kapazität für die Praxis kaum Bedeutung hat.

Anfang September soll Apple das neue iPhone 6 in einer Keynote vorstellen, erwartet werden neben der Vorstellung des größeren Bildschirms der Apple A8-Prozessor, neue Sensoren und verbesserte Kameras. Wie groß der Akku des iPhone 6 ist, wird man dann erfahren.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Johannes (17. August 2014)

    Das iPhone 5S hatte einen Akku mit circa 1.500 mAh wenn ich mich recht entsinne. Das würde bedeuten, dass sich in Sachen Akkulaufzeit nicht wirklich etwas bessern wird, da der Zuschlag von 300 mAh, wie im Artikel schon geschrieben, wohl für das größere Display draufgehen wird. Hoffen wir das Apple noch etwas mit iOS 8 herausholt.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung