News & Rumors: 22. August 2014,

Easter Egg: Rede von Steve Jobs in Pages enthalten

Steve Jobs
Steve Jobs

Apple hat seiner Textverarbeitung Pages ein ganz Besonderes „Easter Egg“ spendiert. Im Ordner der App findet sich als Text-Datei die Rede von Steve Jobs, die er 2005 vor Studenten der Stanford Universität gehalten hat.

2005 hielt Steve Jobs eine begeisternde Rede von Studenten der Standford Universtität. 22 Minuten lang versuchte er damals zu vermitteln, dass man seines eigenen Glückes Schmied ist und Mut haben soll, Träume in die Realität umzusetzen. Die ganze Rede im Wortlaut gibt es in Form einer Textdatei in Apples Pages. Gespeichert ist sie im Ordner

/Applications/Pages.app/Contents/Resources/

Im Finder gelangt man zu der Datei, indem man den Ordner manuell aufruft, dazu muss man sich über einen Rechtsklick den Paketinhalt der Pages-App anzeigen lassen. Oder man benutzt einfach den „Gehe zu“-Befehl (auch über CMD + SHIFT + G erreichbar) und gibt den oben zitierten Pfad ein. Darin findet sich die Datei „Apple.txt“, in der Steve Jobs‘ Rede enthalten ist.

Die komplette Rede im Video findet Ihr aus gegebenem Anlass noch einmal im Anhang.



Easter Egg: Rede von Steve Jobs in Pages enthalten
4 (80%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Ted Kremenek künftig verantwortlich für Swift und ... Nachdem Apples Programmiersprache Swift und die Arbeitsumgebung Xcode ihren Chef an Tesla verloren, bringt sich der Nachfolger erstmals ins Gespräch. ...
Märkte am Mittag: PC-Markt schrumpft weiter, stark... Am 31. Januar legt Apple seinen Quartalsbericht vor. Bis dahin spekulieren Analysten und Marktforscher über den Erfolg von iPhone und MacBook. Gartner...
Signal-Entwickler: WhatsApp nicht absichtlich komp... WhatsApp bestreitet eine Hintertür in seine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eingebaut zu haben und bekommt dabei glaubwürdige Unterstützung. Auch deren E...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>