News & Rumors: 6. November 2014,

Mac App Store mit OS X Yosemite Facelift

App Store
App Store - Icon

Apple hat eher unbemerkt auch dem Mac App Store ein Facelift verpasst, damit das Design besser in die Benutzeroberfläche von OS X 10.10 alias Yosemite passt.

Wie zuletzt der iTunes Store und der App Store hat nun auch der Mac App Store ein geräuschloses Update erhalten. Wer innerhalb der App navigiert, wird an manchen Stellen direkt Designänderungen wahrnehmen. Sehr augenfällig ist zum Beispiel die überarbeitete Update-Seite mit Hinweise zu aktualisierten und zu aktualisierenden Apps.

Doch auch die übrigen Seiten haben eine Überarbeitung erfahren, die aber auf Monitoren mit höherer Auflösung eine teils zu kleine Schriftart anzeigt. Da muss Apple wohl noch mal nachbessern.

Mac App Store - Updates-Tab im Yosemite-Design

Mac App Store – Updates-Tab im Yosemite-Design

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Dennis (6. November 2014)

    wieder mal ein update von apple, was aus der hüfte geschossen scheint. startseite sieht aus wie zuvor, alles hängt irgendwie so pi mal daumen rum, schriften sind großteils zu klein, nach wie vor u.a. keine sortiermöglichkeiten bei den einkäufen, …
    wer da auf „publish“ gedrückt hat isst auch ungekochte nudeln.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>