News & Rumors: 18. November 2014,

Wirelurker: Malware-Verantwortliche in China verhaftet

iPhone 6
iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Eine Regierungsorganisation Pekings meldete die Verhaftung dreier Verdächtiger, die hinter der Malware Wirelurker stecken sollen, die zuletzt Mac– und iOS-Nutzer vor allem in Asien um deren Benutzerdaten bringen wollte.

Drei Personen, die im Verdacht stehen, Drahtzieher der Wirelurker-Malware zu sein, die zuletzt in China Kundendaten ausspähte, wurden offenbar verhaftet. Darüber hinaus wurden entsprechende Webseiten, die Nutzern die Installation von verseuchter Software auf ihren Macs oder iPhones und iPads vorschlugen, vom Netz genommen.

Offizielle schreiben auf Sina Weibo

Das örtliche Amt für öffentliche Sicherheit in Peking hat auf dem Social Network Sina Weibo eine Information veröffentlicht, die Nutzer darauf hinweist, dass man drei Verdächtige in Haft genommen habe, die man für die Malware Wirelurker verantwortlich macht. Man habe die Aktivitäten hinter Wirelurker vergangenen Freitag lahmgelegt.

Wirelurker ist eine Malware, die sich die Masque Attack Sicherheitslücke zunutze gemacht hat, die rund 95% aller iOS-Geräte „theoretisch“ gefährdet. Wirelurker hat sich jedoch nur einen Teil des Einfallstors von Masque Attack zunutze gemacht. Die Malware wurde auf Macs heruntergeladen und hat, beim Verbinden von iOS-Geräten mit den infizierten Macs diese mit dem Trojaner verseucht.

Nutzer, die auf Apples Sicherheitsmaßnahmen vertrauen und keine fremde Software installieren, können nicht Opfer von Wirelurker und Masque Attack werden.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>