Tipps & Tutorials: 19. November 2014,

Apple Watch Schriftart unter OS X Yosemite einrichten – so geht’s

OS X 10.10
OS X 10.10 - Half Dome

Wer genau hingeguckt hat, der stellt fest, dass Apple für die Apple Watch eine andere Schriftart namens „San Francisco“ verwendet als unter iOS 7/8 oder OS X 10.10 (Helvetica Neue). Wer sich die Schriftart systemweit als Standard unter Yosemite installieren möchte, für den erklären wir in einer Anleitung, wie das funktioniert.

Als Voraussetzung wird lediglich die Schriftart benötigt, die Wells Riley auf Github zur Verfügung gestellt hat. Erstellt hat er das Systemschrift-Paket mithilfe des Yosemite System Font Patcher.

Entpacken, Kopieren, Dateirechte anpassen

Habt ihr die Schriftarten (ZIP-Archiv) heruntergeladen, müsst ihr sie entpacken und dann in das Verzeichnis /Library/Fonts kopieren. Der Entwickler gibt außerdem an, dass ihr die Datei-Besitzrechte anpassen müsst. Öffnet dazu nach dem Kopieren das Terminal und gebt folgende Zeile ein:

sudo chown root:wheel /Library/Fonts/System\ San\ Francisco*

Ihr werdet aufgefordert euer Systempasswort anzugeben, um diese Aktion auszuführen, also nicht wundern. Ihr könnt dann noch die Rechte reparieren, zum Beispiel über die Eingabe von diskutil repairPermissions / im Terminal. Letzteres ist identisch als würdet ihr das Festplatten-Dienstprogramm aufrufen und dort die Zugriffsrechte des Volumes reparieren. Eine Anzeige hält euch über den Fortschritt auf dem Laufenden. Ist das passiert, könnt ihr euch ausloggen und dann wieder einloggen. Erst danach wird die neue Schriftart angezeigt. Es ist wichtig, dass ihr die Dateirechte repariert und die Besitzrechte anpasst, weil es sonst zu fehlerhaften Anzeigen kommen kann.

Rückgängig machen

Wer mit dem Ergebnis nicht zufrieden ist, der kann einfach die entsprechenden Schriftart-Dateien aus dem Ordner /Library/Fonts löschen und loggt sich dann erneut aus und wieder ein, damit der übliche System-Font genutzt wird.

Die Verwendung der Schriftart „San Francisco Display“, die Riley anbietet, sollte gegen keine Lizenzen verstoßen, da der Entwickler angibt, es handele sich um eine „adaptierte“ Version und nicht den Original-Font aus dem SDK von Apples WatchKit. Denn würde man diesen verwenden, verstieße man gegen die Lizenzbestimmungen Apples.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Tipp: Apps Beenden beim Apple TV 4G Vielen Nutzern des neuen Apple TV der vierten Generation wird es gar nicht aufgefallen sein, doch gerade weil es nun einen App Store gibt, kann es nöt...
Apple TV: Screenshots anfertigen und Videos aufzei... Wir erläutern im Folgenden, wie man von den Inhalten, die man mit dem neuen Apple TV wiedergibt, Screenshots anfertigen kann oder Videos aufzeichnen. ...
Tipp: Rausfinden, ob der eigene Mac Metal-kompatib... Apple hat Ende September OS X El Capitan veröffentlicht. Version 10.11 des Desktop-Betriebssystems ist die erste, die Apples Metal-Schnittstelle nutzt...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>