News & Rumors: 22. November 2014,

Apple A8: CPU in iPhone 6 und iPhone 6 Plus kann 4K Video abspielen

iPhone 6
iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Den Entwicklern der iOS-App WALTR, Softorno, ist aufgefallen, dass Apples A8 CPU im iPhone 6 und iPhone 6 Plus in der Lage ist, 4K-Videomaterial abzuspielen. Die Aufnahme in der hohen Auflösung ist mit Hilfe anderer Apps ebenfalls möglich.

Bei der Präsentation seiner neuen Smartphones hat Apple nicht erwähnt, dass iPhone 6 oder iPhone 6 Plus in der Lage sind, Videodateien mit einer 4K-Auflösung abzuspielen. Das fanden die Entwickler der App WALTR heraus. WALTR ist eine Mac-App, mit der man MKV- und Flac-Dateien, sowie viele andere Videoformate auf sein iPhone oder iPad laden kann, ohne sie vorab zu enkodieren.

4K-Video noch ohne Nutzen

Tatsächlich ist der praktische Nutzen dieser Möglichkeit eher gering. Zum einen sind die Displays der Smartphones wegen ihrer niedrigeren Auflösung gar nicht in der Lage das Videomaterial 1:1 wiederzugeben. Zum anderen sind 4K-Videodateien äußerst speicherhungrig und würden nur unnütz Speicherplatz verbrauchen, selbst wenn man mit iOS-Apps wie Vizzywig Videomaterial in dieser Auflösung aufzeichnen kann.

[itunesinline id=“913424818″]

Fraglich ist, warum Apple diese Fähigkeit zum Playback von 4K-Video seiner jüngsten Smartphone-Generation nicht zumindest während der Vorstellung erwähnt hat. Immerhin bestünde die Möglichkeit, das 4K-Material auf einem externen Monitor auszugeben und die Konkurrenz ist sich nicht zu schade, darauf hinzuweisen, dass die Geräte 4K-Video abspielen können, selbst wenn es keinen praktischen Nutzen hat. Softorno hat zum Zweck der Beweisführung ein Video aufgezeichnet, das das Übertragen eines 4K-Videos und das anschließende Abspielen zeigt.

Apple TV mit A8-CPU?

Wenn jedoch der A8-Prozessor ohne Weiteres in der Lage ist, 4K-Video abzuspielen, sind Gedankenspiele legitim, die diese CPU in einem künftigen Update des Apple TV verorten. Die Set-Top-Box würde mit der Zeit gehen, ließe sie 4K-Playback zu.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>