News & Rumors: 23. November 2014,

Samsung-Smartphones und -Tablets haben Schwierigkeiten mit Material Design

Samsung Galaxy S5
Samsung Galaxy S5 - Electric Blue

Samsungs Android-Smartphones und -Tablets haben Probleme mit der Darstellung von Googles neuem Material Design, das mit Android 5 vorgestellt wurde. Apps sollen in schöner Regelmäßigkeit auf älteren Samsung-Geräten abstürzen.

Android-Entwickler haben begonnen ihre alten Apps an Googles neue Design-Vorstellungen anzupassen. Doch auf Samsung-Devices, die nicht mit Android 5 ausgestattet sind, führt das Öffnen vieler solcher App zu dessen Absturz. Für Geräte wie das Galaxy Note 3 oder das Galaxy S5 arbeitet

Support-Bibliothek auf Samsung-Geräten veraltet

Damit Apps mit Material Design auf älteren Geräten ausgeführt werden können, gibt es eine „Material Support Bibliothek“, die den Apps beigelegt wird. Darüber hinaus gibt es eine komplementäre Bibliothek auf Samsung-Geräten, die der Hersteller die lokalen Bibliotheken überschreiben lässt, wenn Entwickler die Standard-Pfadangaben verwenden. Einziger Workaround wäre, den Klassenaufruf umzubenennen, damit die Apps in jedem Fall die eigene, mitgelieferte Bibliothek nutzen.

Darauf hingewiesen hat Entwickler und Hacker Koushik Dutta, der auch außerhalb seiner Zirkel bekannt wurde, weil er aus Solidarität zum Jailbreak-Hacker George „Geohot“ Hotz ein Job-Angebot Sonys ablehnte. Dutta gab Entwicklern direkt einen Hinweis, wie man das Problem derzeit umgehen kann, bis Samsung Updates herausbringt. Sollte Samsung die Support-Bibliotheken auf älteren Geräten nicht aktualisieren, müssten die Entwickler wohl dauerhaft diesen Kniff anwenden.

Vielen kleineren Entwicklern, die nicht dutzende von Testgeräten besitzen, wird das Problem erst bewusst werden, wenn ihnen negative Bewertungen im Google Play Store begegnen.

Eine weitere, krasse Methode wäre, auf die Support-Bibliothek zu verzichten. Dann würde man aber in Kauf nehmen, dass die App überhaupt nicht auf älteren Geräten ohne Android 5 funktioniert.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>