News & Rumors: 3. Dezember 2014,

Wegen iPhone 6: iOS-Marktanteil teils drastisch gestiegen

iPhone 6
iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Das iPhone 6 hat Apples Marktanteile gehörig nach oben schnellen lassen, und zwar gleich in mehreren Ländern. Laut Kantar Worldpanel soll deshalb iOS in manchen Ländern im Q3 2014 auf 40 Prozent Marktanteil kommen, verglichen mit Android, Windows Phone und anderen. Dies ist umso erstaunlicher, da es mancherorts die neuen iPhones erst in den letzten 12 Tagen des Quartals zu kaufen gab.

Apple hat mit dem iPhone 6 un dem iPhone 6 Plus seinen Marktanteil im Smartphone-Sektor kurzfristig ausbauen können. Teils gab es erhebliche Zugewinne im dritten Quartal 2014 gegenüber dem Vorjahr. Dies berichten die Analysten von Kantar World Panel.

12 Tage haben in Europa dramatische Verschiebungen ausgelöst

Das iPhone 6 war in Europa erst 12 Tage gegen Ende des dritten Quartals 2014 im Handel. Trotzdem gab es Verschiebungen zugunsten Apples, verglichen mit dem Vorjahr in den größten Märkten (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien). Während Apples Marktanteil laut Kantar in diesen Gebieten um 5,9 Prozentpunkte angestiegen ist, hat im gleichen Zeitraum Android 2,6% verloren. Windows Phone verlor 1,3 Prozent, und übrige 2 Prozentpunkte.

In Deutschland konnte Apple seinen Marktanteil von 13,8 auf auf 16,9 Prozent steigern. In Großbritannien erlebte der Hersteller aus Cupertino den größten Zugewinn von 29,1 auf 39,5 Prozent. Dort sollen viele Vorbesitzer sich ebenfalls ein neues Gerät geholt haben. Weiterhin sei die Zielgruppe in Großbritannien vor allem in der Gruppe der männlichen Jugendlichen zwischen 14 und 24 Jahren zu verorten.

In Frankreich wuchs der Marktanteil von 15,9 auf 19,6 Prozent, in Italien von 10,1 auf 13,5 und in Spanien immerhin von 4,5 auf 6,8.

Zugewinne auch in anderen Ländern

Angesichts der Tatsache, dass das iPhone 6 in China im Oktober noch nicht erhältlich war, ist es für Apple erfreulich, dass der Marktanteil von 15,5 auf 15,7 Prozent leicht anstieg. An dieser Stelle muss man die Entwicklung im vierten Quartal abwarten.

In den USA stieg der Marktanteil von 40,8 auf 41,5 Prozent und in Australien von 35 auf 40,4 Prozent. Einzig in Japan verlor Apple laut Kantar Marktanteile von 61,1 Prozent im Q3 2013 auf 48 Prozent im Q3 2014.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Sharp: Hohe Investition für OLED-Produktion geplan... Sharp ist ein langjähriger Partner von Apple, vor allem was Bildschirmtechnologien angeht. Mit dem laut Gerüchten geplanten Umstieg von LCD auf OLED m...
iPhone 8 soll mit Glasgehäuse und Metallverstärkun... Zurück zu den Wurzeln? Apple soll wieder Gefallen an glänzenden iPhones gefunden haben. Das deutet sich bereits mit dem iPhone 7 in Diamantschwarz an....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>