News & Rumors: 13. Dezember 2014,

Facebook nutzt keine Suchergebnisse von Bing mehr

Facebook
Facebook - Logo

In dieser Woche hat Facebook in den USA ein Update für seine Suche im Social Network veröffentlicht. Zeitgleich entfernte man die davor integrierten Bing-Suchergebnisse.

Facebooks Suche ist laut dem Social Network mit dem letzten Update vom Montag in den USA noch besser geworden. Seitdem kann man die eigenen Texte erneut durchsuchen. Ohne viel Aufhebens hat Facebook jedoch mit demselben Update Bing-Suchergebnisse entfernt. Ein Sprecher bestätigte dies mit dem Hinweis darauf, dass man derzeit keine Web-Suchergebnisse innerhalb der Facebook-Suche anzeigen würde, da Nutzer auf der Suche nach Inhalten auf Facebook seien. Man setze aber die großartige Partnerschaft in vielen anderen Bereichen fort.

Seit 2008 hat Facebook seine Suche um Ergebnisse von Microsoft Live Search erweitert, seit 2010 gibt es stattdessen die Bing-Suchergebnisse. Nun kommt dieses Kooperation zu einem Ende, wie Reuters zuerst berichtete.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>