News & Rumors: 19. Februar 2015,

Polizei Aachen warnt vor Microsoft-Trickbetrügern

Microsoft
Microsoft

Das LKA ist eingeschaltet, die Polizei Aachen gibt eine Warnmeldung heraus: Vorsicht vor Trickbetrügern, die in der Region Aachen Leute anrufen und sich als Microsoft-Mitarbeiter ausgeben.

Mittels Fernwartung wollen Trickbetrüger, die sich als englischsprachige Microsoft-Mitarbeiter ausgeben, die Computer von Opfern mit Malware infizieren, um dann später Bank- oder Kreditkartendaten ausspähen zu können. Den Nutzern wird erzählt, ihr Computer sei von einem Virus befallen. Gegen Bezahlung eines Geldbetrages könnten die Täter ihnen helfen und versprechen eine lebenslange Garantie, dazu müssten sie eine Software aus dem Internet herunterladen und auf dem eigenen Computer installieren. In der Region Aachen sollen zuletzt Anrufe dieser Art erfolgt sein.

Es wird empfohlen, niemals eine Installation von Software auszuführen, wenn man dazu am Telefon aufgefordert wird. Hallo, IT? Opfern sollen sich an die Polizeidirektion vor Ort wenden.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>