News & Rumors: 9. März 2015,

Apple Watch in Platin? Zukünftig vielleicht

Apple Watch
Apple Watch - Smartwatch

Die Apple Watch Edition wird es in 18-Karat Gold geben. Doch Apple soll für die Zukunft der Apple Watch womöglich ebenfalls Platin als Material in Betracht ziehen.

Noch ist die Apple Watch gar nicht im Handel, doch schon jetzt beginnen die Spekulationen und Gerüchte um ihre Zukunft: Apple soll Pläne eruiert haben, Platin als Gehäuse-Material für eine zukünftige Apple Watch zu verwenden – das berichtet das Wall Street Journal. Doch selbst wenn Apple die Pläne konkretisieren würde, würde man eine solche Platin-Smartwatch nicht schon heute auf dem Special Event in San Francisco vorstellen. Ein solches Produkt könnte zum zwei- bis dreifachen Preis einer goldenen Variante angeboten werden.

18-karat Gold, aber wie?

Doch den genauen Preis der Apple Watch Edition kennen wir bislang noch nicht. Gerüchteweise soll die Apple Watch Edition zwischen 5 000 und 20 000 US-Dollar kosten. Den genauen Preis wird Apple am Abend bekanntgeben. Zum Verkauf dieser Variante wurden Apple Stores extra mit Safes ausgerüstet.

Verantwortliche von Apple haben mehrfach betont, dass das eigene Material doppelt so hart sei wie normales Gold. Ein Apple-Patent könnte darauf hinweisen, wie der iPhone-Hersteller dies bewerkstelligt. Es ist denkbar, dass das Gold mit Infusionen von Keramik-Partikeln geringer Dichte vermengt wird.

Dem Gewicht nach besteht 18-Karat Gold lediglich zu 75 Prozent aus Gold. Die übrigen 25 Prozent werden üblicherweise mit Silber, Kupfer oder einer Kombination von Metallen angereichert. Apples Verfahren könnte erlauben, dass sogar noch weniger Gold enthalten ist, es aber trotzdem den Kriterien für 18-Karat entspricht. Der Gold-Anteil der Apple Watch Edition könnte bis zu 50 Prozent geringer sein als bei handelsüblichen Verfahren.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>