News & Rumors: 9. März 2015,

Stark reduziert: Civilization: Beyond Earth, ScreenFlow 5, Things 2 und weitere

Bei StackSocial kann man aktuell wieder eine ganze Menge Geld sparen, wenn man sich für das „Ultra-Premium Mac Bundle“ entscheidet. Nur noch 3 Tage lang gibt es 7 Programme und 1 Spiel für zusammen gut 40 Euro – würde man sich das Paket einzeln kaufen wollen, müsste man mehr als das Zehnfache ausgeben.

Sparfüchse im Mac-Lager können bei StackSocial ein Bundle erwerben, das aus sieben unterschiedlichen Programmen besteht und mit einem Strategie-Blockbuster-Spiel abgerundet wird. Denn das „Ultra-Premium Mac Bundle“ besteht aus ScreenFlow 5, Things 2, Data Rescue 4, ExpanDrive 4, AfterShot Pro 2, Typed, Snapselect und Sid Meier’s Civilization: Beyond Earth. Zusammen kostet das Bundle 44,99 US-Dollar (etwa 40 Euro), einzeln müsste man für alle 8 Programme 469 Dollar (ca. 420 Euro) ausgeben. Allerdings endet das Angebot in drei Tagen.

Sid Meier’s Civilization: Beyond Earth

Für Gamer interessant ist das Strategiespiel Civilization: Beyond Earth, das sich ähnlich spielt wie andere Titel der Reihe, aber in einem Science-Fiction-Setting in der Zukunft spielt. Wer keine Lust mehr hat, den Prozessor zu quälen (oder genug mit ihm geübt hat), kann sich mit bis zu 8 Spielern online zusammentun und seine strategischen Geschicke auf die Probe stellen. Es handelt sich dabei um den jüngsten Teil aus dem Civilization-Universum, der erst im Oktober 2014 veröffentlicht wurde, und er kann mit einem Metascore von 81 Punkten durchaus von sich behaupten, ein gutes Spiel zu sein. Eingefleischte Civ-Fans behaupten allerdings, dass sich das Spiel inhaltlich zu wenig von den Vorgängern unterscheidet.

Produktivität und Datenrettung

Darüber hinaus gibt es sieben Apps im Paket. Die meisten Programme sind der Kategorie Produktivität zuzuordnen. So kann man mit ScreenFlow 5 seinen Bildschirminhalt filmen und gleich innerhalb derselben grafischen Oberfläche bearbeiten, zurechtschneiden und passend exportieren. Mit Things 2 behält man stets den Überblick über seine selbst festgelegten Tagesziele. ExpanDrive 4 dient einer verbesserten Verwaltung von Dateien, die man in Cloud-Speichern wie Dropbox, Google Drive oder OneDrive abgelegt hat, und das ohne die Daten herunterladen zu müssen. AfterShot Pro 2 dient der Fotobearbeitung und -verwaltung und könnte als Aperture-Nachfolger interessant werden, wenn Apple die Unterstützung einstellt, wenn Fotos in OS X 10.10.3 veröffentlicht wird. Typed dient dem ablenkungsfreien Schreiben auf dem Computer, es handelt sich um ein Programm, das auf das Wesentliche reduziert ist. Snapselect ist ebenfalls eine Fotoverwaltung, mit der man seine Foto-Mediathek sortieren kann. Ein bisschen aus der Reihe fällt Data Rescue 4, eine Datenrettungssoftware, mit der sich Daten von Festplatten oder anderen Speichermedien lesen lassen, wenn sie schon gelöscht sind oder das Laufwerk auf den letzten Metern in Richtung Hardwarefriedhof ist.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
McLaren: Keine Gespräche mit Apple In den letzten Tagen hatten Gerüchte die Runde gemacht, dass Apple mit dem Autohersteller McLaren in Übernahmegesprächen sei. Nun hat ein Sprecher von...
Auch iPhone 7 lässt Jailbreak zu Es gibt Neuigkeiten an der Jailbreak-Front. Einem italienischen Entwickler ist es gelungen, Apples Sicherheitsvorkehrungen vor unsignierten Programmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>