News & Rumors: 17. März 2015,

Apple hat nicht gegen ehemalige Nokia-Patente verstoßen

Ein Jury-Gericht in Texas hat entschieden, dass Apple nicht gegen fünf ehemalige Nokia-Patente verstoßen hat. Kläger war der Neu-Besitzer, eine Tochter von Conversant Intellectual Property Management.

$100 Millionen wollte Conversant für den Verstoß von Apple gegen fünf ehemalige Nokia-Patente einklagen. Apple hingegen hatte einen Verstoß verneint und argumentierte, selbst wenn man die Patente zu Unrecht benutzt hätte, fand Apple eine Entschädigung in Höhe von lediglich $1 Million angemessen. Conversant wollte mit einer Gebühr pro verkauftem iPhone und iPad entschädigt werden, in der Technologie verbaut war, die gegen die Wireless-Patente verstoßen haben soll; eine Jury an einem Gericht in Texas hat nun entschieden, dass Conversant zu Unrecht Ansprüche erhoben hat.

Verworrene Patent-Kette

Conversant war in den Besitz dieser Patente durch die Übernahme von Core Wireless gekommen. Core Wireless hatte die Patente von Nokia übernommen, das diese wiederum an Microsoft lizenziert hatte. Hätte Conversant vor Gericht gewonnen, heißt es, hätte es zwei Drittel der Vergütung an Microsoft und Nokia abgegeben.

Zuletzt hatte Ericsson versucht mit einer Beschwerde bei der US-Handelskammer und Klagen vor Bezirksgerichten den Import von iPhone in die USA zu stoppen, weil man Apple vorwirft, gegen Patente verstoßen zu haben. Dabei handelt es sich jedoch nur um eine Strategie zum Aushandeln besserer Konditionen, da Apple die Patente bis vor der Beschwerde von Ericsson lizenziert hatte.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>