News & Rumors: 27. April 2015,

Will it Blend? Apple Watch im Mixer

Apple Watch Sport
Apple Watch Sport in Spacegrau

Blendtec hat natürlich ein Video veröffentlich, in dem die Apple Watch im Mixer landet. Der Mixer-Hersteller aus den USA veröffentlicht diese Art von Promotion seit 2006.

Man muss es dekadent nennen, trotzdem hat es Tradition. Der Besitzer der Mixer-Firma Blendtec hat ein neues Video veröffentlicht, in dem er zeigt, dass die Produkte seines Unternehmens sogar eine Apple Watch zu Technik-Staub zermahlen. Tradition deshalb, weil Tom Dickson dies seit Oktober 2006 tut.

Dick Tracy und Knight Rider sollten gut zuhören, so heißt es in der Beschreibung zum Video, denn es sei an der Zeit, die „wichtige“ Frage (eigentlich „Siri-ous“) zu klären: „Will it blend?“ Also, kann man es zerkleinern? Wer einige der früheren Videos von Blendtec gesehen hat, der weiß, dass diese Frage nur rhetorischer Natur ist, weil schon diverse Tablets, das iPad oder iPhone auf diese Weise zu Werbezwecken missbraucht wurden.

Apple Watch Sport im Mixer

Im Mixer gelandet ist eine Apple Watch Sport. Tom Dickson hat Siris Stimme in den Werbespot integriert und unterhält sich mit ihr, fragt sie, ob sie von seinen Videos gehört habe. Doch am Ende bleibt von der Apple Watch nur Staub übrig.

Dickson nimmt sogar einen Ausblick auf Apples zukünftige Produkte vor. Er hat gehört, so Blendtecs Firmenchef, dass Apple ein Auto bauen wolle. Er könne auch damit umgehen, sagt er, ehe das Video einen Schnitt erlebt und ihn mit einem Schweißbrenner zeigt. Als die Kamera aus der Szene rausfährt, sieht man Dickson auf einem mobilen Kran stehen, wie er an einer überdimensionalen Mixer-Konstruktion aus Stahl schweißt, in der dann irgendwann mal das Apple Car landen soll.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple speichert Metadaten von iMessage Apple speichert manche Metadaten von iMessage-Nachrichten bis zu 30 Tage und gibt die Serverlogs „in machen Fällen“ an Behörden weiter, berichtet The ...
App Store: Suchwerbung ab dem 5. Oktober Im App Store wird es künftig Suchwerbung geben. Interessierte können ihre Kampagnen jetzt schon erstellen; ab dem 5. Oktober werden sie dann live gehe...
Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>