News & Rumors: 6. Mai 2015,

Grooveshark wieder da? Illegale Kopie aufgetaucht

Grooveshark
Grooveshark - Logo

Ein anonymer „Fan“ von Groovershark, hat die Musik-Tauschbörse, die vor kurzem offiziell geschlossen wurde, nun in Kopie auf Grooveshark.io erneut eröffnet.

Der anonyme Gönner, der nun unter Grooveshark.io nur wenige Tage nach der offiziellen Schließung eine Kopie des Original-Seite eingerichtet hat, nennt sich selbst nur „Shark“. Die Daten der Domainregistrierungsstelle sehen den Inhaber in der Ukraine, als Name ist „Vita Tkach“ hinterlegt.

Selbstloser Grooveshark-Fan?

Als er merkte, dass die Plattform nicht mehr lang überleben würde, fing er damit an, ein Backup zu erstellen, gibt „Shark“ an. Die Inhalte von Grooveshark seine zu 90 Prozent bereits wiederhergestellt. Die übrigen 10 Prozent wolle „Shark“ nun ebenfalls wiederbeschaffen.

„How can I do this? Well, I started backing up all the content on the website when I started suspecting that Grooveshark’s demise is close and my suspicion was confirmed a few days later when they closed. By the time they closed I have already backed up 90% of the content on the site and I’m now working on getting the remaining 10%.“
Shark

Im Gegensatz zum Original bietet Grooveshark.io nun für Rechteinhaber eine Möglichkeit sich unter Bezug auf ein US-Gesetz, den DMCA, rauszunehmen, Material zu beanstanden, dass gegen deren Urheberrecht verstößt. Viel helfen wird dies dem Betreiber wohl nicht. Allerdings könnte mit dem Standort in der Ukraine die US-Jurisdiktion umgangen werden, die den Betreibern des Originals zum Verhängnis wurde.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>