News & Rumors: 11. Juni 2015,

Walk the Moon auf WWDC 2015 Bash

WWDC 2015 Bash
WWDC 2015 Bash - Walk the Moon

Apple hat für den WWDC 2015 Bash die Band „Walk the Moon“ gewinnen können, die dort auftritt. Das Event findet jährlich als Ausgleich zu trockenen Programmier-Workshops auf der Entwickler-Konferenz statt.

Drei Tage dauert Apples WWDC. Um die Entwicklerkonferenz aufzulockern wird jedes Jahr ein Event veranstaltet, bei dem dieses Jahr die Band „Walk the Moon“ auftritt. Manche derjenigen, die ein Stipendium für die Teilnahme an der WWDC von Apple erhalten haben, werden jedoch nicht an dem WWDC Bash teilnehmen können. Der Eintritt am 11. Juni gegen 18 Uhr Ortszeit in den Yerba Buena Gärten ist nur für Zuschauer über 18 gestattet. Doch Tim Cook nannte auf der Keynote die jüngste Stipendiatin beim Alter – sie sei 12 und hat offenbar nichts davon. Tatsächlich ist der Standort des WWDC Bash nur einen Katzensprung entfernt vom eigentlichen Moscone Center, in dem die Entwickler-Workshops stattfinden.

Von dem Auftritt der Band abgesehen wurde einerseits bereits während der Präsentation von Apple Music der Song „Shut Up and Dance“ von „Walk the Moon“ gespielt. Andererseits erhalten die Teilnehmer des WWDC Bash zwei Songs der Band gratis. In den vergangenen Jahren wahren unter anderem Acts wie Bastille oder Vampire Weekend aufgetreten.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>