News & Rumors: 9. Juli 2015,

iOS 9, El Capitan: Fotos-App sortiert Selfies und Screenshots

iOS 9
iOS 9 auf iPhone und iPad

Die jüngste Beta 3 von iOS 9, sowie die dritte Beta von OS X El Capitan haben ein bisschen mehr Ordnung in die Fotos-App gebracht. Es gibt nun Alben für Selfies und Bildschirmfotos, in die entsprechende Bilder automatisch einsortiert werden.

Nimmt man ein Foto mit der rückseitigen Kamera am Bildschirm auf, schießt also ein Selfie, dann sortiert die Fotos-App in Beta 3 von iOS 9 dieses nun direkt in das Album „Selfies“. Analog verfährt die Software beim Anfertigen von Screenshots über gleichzeitiges Drücken von Home-Button und Power-Knopf, diese werden in das Album „Bildschirmfotos“ sortiert. Auf diese Weise haben Nutzer ein bisschen mehr Ordnung in der virtuellen Bildersammlung. Beide Alben sind in der Fotos-App der dritten Beta von OS X El Capitan ebenfalls enthalten. Die Lokalisierung auf beiden Plattformen ist jedoch noch nicht konsistent. Das Album „Bildschirmfotos“ unter iOS heißt am Mac „Vorschaubilder“.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>