News & Rumors: 9. Juli 2015,

iOS 9: Option für HQ-Apple-Music-Streaming im Mobilfunk

iOS 9
iOS 9 auf iPhone und iPad

Apple hat mittlerweile die dritte Beta von iOS 9 veröffentlicht. Darin findet sich eine spezielle Option in den Einstellungen für HQ-Streaming von Musik über das Mobilfunknetz.

Mit iOS 8.4 wurde Apple Music Ende Juni eingeführt. Erst mit der Beta 3 von iOS 9 wurde die Funktion auch in der neuen Version integriert. Als zusätzlich Option finden Nutzer nun allerdings in der Einstellungen-App einen Schieberegler in den Wiedergabe-Einstellungen der Musik-App, neben EQ, maximaler Lautstärke und anderen. Diese lautet zum jetzigen Zeitpunkt noch etwas unrund übersetzt: „Hohe Qualität über mobile Daten“. Unterhalb des neuen Schiebereglers findet sich zudem eine Erläuterung, dass beim Einschalten die Musik immer in der besten Qualität gestreamt würde. Bei Apple Music bedeutet dies derzeit eine Kodierung mit 256 kbit im eigenen AAC-Format.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>