News & Rumors: 9. September 2015,

iOS 9.1 Beta für iPhone und iPad veröffentlicht

iOS 9
iOS 9 auf iPhone und iPad

Apple hat die erste Betaversion von iOS 9.1 an registrierte Entwickler ausgeteilt. Sie steht über das Developer Central zum Download zur Verfügung. iOS 9.1 wird auf dem iPad Pro bereits vorinstalliert sein.

Apple warnt die Entwickler wie üblich davor, dass sie in der Regel das Smartphone oder Tablet nicht wieder auf eine ältere Version von iOS zurückstufen können, sobald sie iOS 9.1 installiert haben.

Die erste Beta von iOS 9.1 trägt die Buildnummer 13B5110e. Die genauen Inhalte sind bislang noch nicht im Detail bekannt. Neu sind allerdings in jedem Fall einige Emojis für Tacos, Burritos und Einhörner, ein Rennauto eine Krabbe oder einen Satelliten, wie TNW herausfand.

iOS 9 soll in der finalen Version ab dem 16. September für iPhone, iPod touch und iPad zur Verfügung gestellt werden.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
McLaren: Keine Gespräche mit Apple In den letzten Tagen hatten Gerüchte die Runde gemacht, dass Apple mit dem Autohersteller McLaren in Übernahmegesprächen sei. Nun hat ein Sprecher von...
Auch iPhone 7 lässt Jailbreak zu Es gibt Neuigkeiten an der Jailbreak-Front. Einem italienischen Entwickler ist es gelungen, Apples Sicherheitsvorkehrungen vor unsignierten Programmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>