News & Rumors: 11. September 2015,

Apple Watch bei Gravis und Compustore + T-Mobile USA

Apple Watch
Apple Watch Sport in Roségold mit Stein-farbenem Sportarmband und Apple Watch mit schwarzem Lederarmband

Apple baut das Netz der Einzelhändler weiter aus, die die Apple Watch verkaufen. In Deutschland werden offenbar Gravis und der eher regional bekannte Compustore die Smartwatch ins Portfolio aufnehmen.

Apple Watch bei Gravis und Compustore

Ausschließlich die Apple Watch Sport und die Apple Watch in Edelstahl werden sowohl Gravis als auch der Compustore in ihre Portfolios aufnehmen, und zwar schon Ende September. Gravis wird die Apple Watch einerseits über seine Webseite anbieten, andererseits zunächst an 30 Standorten in Deutschland. Welche dies sind, ist nicht kommuniziert worden, wir haben allerdings eine Anfrage an Gravis gestellt, und würden die Information ergänzen, sobald sie uns vorliegt.

Darüber hinaus informiert Macerkopf, dass ebenfalls der eher regional bekannte Compustore den Vertrieb der Apple Watch aufnehmen wird. Detailliertere Informationen dazu gibt es nicht. Compustore gibt zu, dass die Apple Watch noch in diesem Jahr bei anderen Anbietern ins Portfolio aufgenommen wird.

„[D]ie Apple Watch ist aktuell immer noch nur bei Apple selbst erhältlich. Dies soll sich aber in absehbarer Zeit ändern und so werden wir vermutlich zum Weihnachtsgeschäft diese auch anbieten können. Einen genauen Zeitraum können wir Ihnen leider noch nicht nennen.“
Compustore

T-Mobile USA mit Apple-Smartwatch

In den USA und Kanada hat Apple bereits Händler wie Best Buy zum Verkauf der Apple Watch und Apple Watch Sport autorisiert. Zumindest in den USA soll T-Mobile USA ebenfalls die Smartwatch verkaufen. Die einzige Information, die es zu diesem Zeitpunkt gibt ist ein Tweet des T-Mobile US CEO, John Legere. Er schreibt: „Ja, wir werden die Apple Watch bei T-Mobile anbieten. Wer möchte eine?“

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>