News & Rumors: 14. September 2015,

iPhone 6s: mehr als 10 Millionen Stück in 3 Tagen verkauft

iPhone 6s und iPhone 6s Plus
iPhone 6s und iPhone 6s Plus

Im vergangenen Jahr hat Apple binnen dreier Tage 10 Millionen iPhone 6 (Plus) verkauft. In diesem Jahr sei man guter Dinge, diesen Rekord zu brechen, so Apple gegenüber CNBC.

Die Lieferzeiten des iPhones 6s und iPhones 6s Plus geben nur bedingt eine Auskunft darüber, wie viele Geräte letztlich verkauft wurden, weil niemand genau weiß, wie viele Smartphones Apple geordert hat.

Der iPhone-Hersteller selbst ist jedoch äußerst positiv gestimmt. Gegenüber CNBC gab man ein Statement ab, in dem es heißt, den letztjährigen Rekord glaubt gebrochen zu haben. Am Samstag gegen 9 Uhr Ortszeit starteten die Vorbestellungen für das neue Apple-Smartphone. Ausgeliefert werden die ersten iPhone 6s und iPhone 6s Plus erst am 25. September.

Da Apple die Vorbestellung diesmal am Samstag gestartet hat, muss man den heutigen Montag noch abwarten, um ein finales Bild der ersten drei Tage zeichnen zu können.

„Customer response to iPhone 6s and iPhone 6s Plus has been extremely positive and preorders this weekend were very strong around the world (…). We are on pace to beat last year’s 10 million unit first-weekend record when the new iPhones go on sale September 25.“
Apple

Selbst überrascht

Die Vorbestellungszahlen speziell für das iPhone 6s Plus hätten Apple selbst überrascht, so das Unternehmen weiter. Die eigenen Prognosen seien übertroffen worden. Schon am gleichen Tag waren diese ausverkauft und erst mit drei bis vier Wochen Verzögerung lieferbar. Mittlerweile sind einige iPhone 6s ebenfalls nur noch mit zwei bis drei Wochen Verzögerung erhältlich.

Dass der Rekord gebrochen wird, kann ebenfalls daran liegen, dass Apple das Smartphone zum Start in 12 Ländern anbietet, drei mehr als noch beim iPhone 6, darunter neben Deutschland, Australien, China, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Japan, Kanada, Neuseeland, Puerto Rico, Singapur und die USA.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>