News & Rumors: 15. September 2015,

Entwickler erhalten Apple-TV-Devkits noch diese Woche

Apple TV
Apple TV 4G

Eine Verlosung ist zu Ende gegangen und Apple hat entschieden, welche Entwickler die Möglichkeit bekommen werden, ihre tvOS-Apps vorab mit echter Hardware auszuprobieren. Die Entwickler erhalten das Devkit noch diese Woche.

Der Versand der neuen Apple TV in geringen Stückzahlen an ausgewählte Entwickler starte noch in dieser Woche. Via E-Mail hat Apple die glücklichen Entwickler informiert, die wegen der großen Nachfrage an einer Verlosung teilnehmen mussten.

Auf Twitter haben einige Entwickler dann die E-Mail, die sie von Apple erhalten haben, in einem Screenshot veröffentlicht und sich entsprechend darüber gefreut, ausgewählt worden zu sein. Zu den Glücklichen Gewinner zählt unter anderen Francesco Zerbinati, der eine Reihe von Apps für iOS veröffentlicht hat, die auf den italienischen Markt zugeschnitten sind. Weiterhin hat Charles Henri getwittert, ebenso wie. Der Belgier Frederik Jacques ist ebenfalls ausgewählt worden, und hat zumindest im Simulator erste Erfolge erzielt.
Interessant für Jailbreak-Nutzer ist, dass Steve Troughton-Smith von Apple ebenfalls ein Devkit erhalten wird.

Endverbraucher werden das kommenden Apple TV erst im Oktober kaufen können. Ein Euro-Preis für Deutschland ist noch nicht bekannt. Allerdings soll das Gerät in den USA $149 ohne Steuern kosten, mit 32 GB Speicher. Eine Speicherverdopplung kostet $50 mehr.



Entwickler erhalten Apple-TV-Devkits noch diese Woche
4 (80%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Neue Betas von iOS, macOS und watchOS veröffentlic... Wie häufig am Montag Abend hat Apple auch heute neue Betas für die diversen Betriebssystemlinien freigegeben. Developer können Beta 4 von iOS 10.3, ma...
Lesetipp: Im Internet of Things braucht auch der K... Das Internet der Dinge bringt nicht nur die vermeintliche schöne vernetzte Welt, sondern auch einen Haufen unbekannter Risiken und Nebenwirkungen. Wie...
Neuer Status kommt nicht an: WhatsApp bringt die T... Der neue WhatsApp-Status kommt nicht so gut an wie erhofft. Der Messengerdienst könnte daher bald die alte, textbasierte Version zurückbringen. Wha...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>