News & Rumors: 22. September 2015,

Aldi bald mit Musik-Streaming-Angebot

Aldi life Musik
Aldi life Musik

In Kooperation mit Napster wird Aldi schon bald unter dem Namen „Aldi Life Musik“ ein eigenes Musik-Streaming-Angebot anbieten, ähnlich wie man das im Mobilfunk bereits mit Aldi Talk tut.

Als Partner für das Musik-Streaming-Angebot „Aldi Life Musik“ hat man sich Napster ausgesucht. Kunden können sich ab dem 24. September erstmals für den Service anmelden und zahlen 7,99 Euro pro Monat. Dabei kann der Service im ersten Monat gratis ausprobiert werden. Enthalten sind mehr als 34 Millionen Songs, die man offline hören kann, 10 000 Hörbücher und 4 000 Radiosender.

TrackMatch

Ähnlich Shazam gibt es bei dem Service eine Funktion namens TrackMatch, mit der man mittels Mikrofon Songs analysieren kann, die man dann später anhören kann.

Die Geschäfte für „Aldi Life Musik“ koordiniert die Medion AG, die für Aldi bereits das Mobilfunk-Angebot „Aldi Talk“ managt. Medion gehört seit 2011 selbst zum chinesischen Unternehmen Lenovo und ist vor allem für Elektronik-Produkte beim Discounter bekannt, darunter auch Laptops, Tablets und PCs.

Sparpotential für Aldi-Talk-Kunden

Es besteht die Möglichkeit, zusammen mit Aldi Talk Musikpakete zu kaufen und Geld zu sparen. Es gibt die Musikpakete M oder L für 9,99 Euro oder 14,99 Euro monatlich. Darin enthalten ist neben der Mitgliedschaft außerdem jeweils entsprechende Telefon- und SMS-Einheiten und integrierte Datenflats, wie sich der offiziellen Flat.

Auf der Homepage zum Produkt findet sich ein Countdown, der am 24. September abläuft.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple speichert Metadaten von iMessage Apple speichert manche Metadaten von iMessage-Nachrichten bis zu 30 Tage und gibt die Serverlogs „in machen Fällen“ an Behörden weiter, berichtet The ...
App Store: Suchwerbung ab dem 5. Oktober Im App Store wird es künftig Suchwerbung geben. Interessierte können ihre Kampagnen jetzt schon erstellen; ab dem 5. Oktober werden sie dann live gehe...
Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>