News & Rumors: 16. Oktober 2015,

iPad Pro Smart Keyboard nur mit US-Tastaturlayout

Smart Keyboard
Smart Keyboard für iPad Pro

Apple hat die Produktseite zum iPad Pro aktualisiert. Es gibt einen Hinweise, dass das Smart Keyboard ausschließlich mit US-Tastaturlayout ausgeliefert werden wird.

Vielleicht aus produktionstechnischen Gründen wird es das Smart Keyboard für das iPad Pro nur mit US-Tastaturlayout geben. Diese Information geht aus Apples Produktseite zum iPad Pro hervor. Die Information wurde kürzlich ergänzt. Denkbar ist, dass nur zu Beginn keine anderen Layouts integriert werden, da Apple ansonsten nicht genügend Kapazitäten bereitstehen.

„Das Smart Keyboard für das iPad Pro ist nur mit dem Tastaturlayout für Englisch (USA) erhältlich.“
Apple

Es ist wahrscheinlich, dass es sich hierbei nur um eine temporäre Maßnahme handelt und Apple irgendwann das Smart Keyboard auch für die Nutzung mit anderen Sprachen ausliefern wird. Wir haben eine Anfrage an Apple gerichtet und aktualisieren den Beitrag, sollten wir Antwort erhalten.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>