News & Rumors: 24. Oktober 2015,

iCloud für Windows: Fotos-Support hinzugefügt

iCloud für Windows
iCloud für Windows mit Fotos-Support

iCloud für Windows wurde aktualisiert und unterstützt jetzt auch die Synchronisation der Fotos-Bibliothek der Nutzer.

Mit iCloud für Windows kann man ab sofort auch die eigene Fotos-Bibliothek synchronisieren. Windows-Nutzer haben dann über Zugang zu ihren Fotos, die sie über iPhones oder iPads erstellt haben oder mit iCloud auf andere Weise synchronisiert wurden. Bis dato konnten Windows-Nutzer ausschließlich über die Webseite von iCloud.com auf die Bilder zugreifen. Nun stehen dank des Updates im Explorer unter dem Punkt „iCloud Fotos“ der eigene Fotostream und Alben sowie Aktivitäten zur Verfügung.

Darüber hinaus bietet iCloud für Windows außerdem Zwei-Schritt-Authentifizierung. Neben der Synchronisierung von Lesezeichen gibt es auch eine Funktion zum Abgleich von Kalender- und Adressbuch-Daten mit Outlook 2007 oder 2013. Für Nutzer des neuen Outlook 2016 empfiehlt Apple derzeit weiterhin auf die Daten über iCloud.com zuzugreifen.

Die iCloud für Windows Software gibt es für Windows PCs mit Windows 7 oder neuer. Sie steht auf Apples Homepage zum Download bereit.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  Joe Vett (24. Oktober 2015)

    Häää? Das war dooch schon lange möglich. Ich habe meine Fotos schon seit über einem Jahr per iCloud Fotostream mit Windows synchronisiert.

  •  Alexander Trust (25. Oktober 2015)

    @Joe Vett: Den Fotostream vielleicht, aber du kannst nun auf alle Fotos zugreifen. Der Fotostream war ja nur eine chronologische Sammlung der letzten 250 Fotos oder so.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>