News & Rumors: 27. Oktober 2015,

Aerial: Apple TV Bildschirmschoner am Mac nutzen

Apple TV
Apple TV 4G

Ein Open-Source-Entwickler hat sich die Mühe gemacht und einen Bildschirmschoner für OS X veröffentlicht, der alle bisher bekannten Bildschirmschoner des Apple TV 4G am Mac abspielt.

Apple hat für das neue Apple TV Bildschirmschoner mit interessanten Videoaufnahmen von Gegenden überall auf der Welt erstellt. Im Internet gab es die Links zu den Videodateien bereits abzurufen. Nun hat Entwickler John Coates unter dem Namen Aerial die App auf Github zum Download bereitgestellt, die die Bildschirmschoner für den Mac verfügbar macht.

In den Einstellungen der Software kann man die einzelnen Videos aktivieren oder deaktivieren. Es ist Aerial zudem möglich, mehrere unterschiedliche Bildschirmschoner auf angeschlossenen Bildschirmen anzuzeigen. Die Videos sind nicht in Aerial enthalten, sondern werden, genauso wie beim Apple TV 4G aus dem Internet gestreamt.

Es wird mindestens OS X Mavericks (10.9) oder neuer benötigt, da die Software in Swift geschrieben wurde.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>