News & Rumors: 30. Oktober 2015,

iOS 9.0.2 wird nicht mehr signiert

iOS 9
iOS 9 auf iPhone und iPad

Apple hat die Signierung von iOS 9.0.2 für iPhone, iPod touch und iPad abgeschaltet. Damit ist ein Downgrade von iOS 9.1 nicht mehr möglich.

Mit der Veröffentlichung von iOS 9.1 in der vergangenen Woche scheint der iPhone-Hersteller insgesamt zufrieden zu sein. Deswegen hat Apple nun die Signierungsserver für iOS 9.0.2 abgeschaltet. Wenn man durch ein Update bereits über iOS 9.0.2 hinaus ist, wird man auf normalem Weg nicht mehr zurückkehren können (Downgrade).

Interessant ist dies allerdings hauptsächlich für Nutzer eines Jailbreak. Der aktuell verfügbar Pangu-Jailbreak benötigt iOS 9.0 – 9.0.2, um zu funktionieren.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>