News & Rumors: 3. November 2015,

Plex für Apple TV erschienen

Plex
Plex für Apple TV

mooAnbieter Plex hat sein gleichnamiges Media Central Plex für das neue Apple TV der vierten Generation veröffentlicht. Damit können Nutzer auf all ihre Multimedia-Inhalte über das Apple TV zugreifen.

Bislang konnte man am Apple TV keine Apps installieren. Dies hat sich mit der Einführung des neuen Geräts letzte Woche geändert und Plex hat sich nicht lange bitten lassen. Wer möchte kann den Media Player ab sofort gratis aufs ATV herunterladen. Für seinen Mac, Windows- oder Linux-PC oder aber ein NAS benötigt man dann nur die kostenlose Plex Server Software. Ist die einmal installiert, kann man Medieninhalte Kategorien zuordnen und sie indexieren. Serie, Filme, Musik… – über die Konvertierung in ein Format, das mit iTunes kompatibel ist, muss man sich keine Gedanken mehr machen.

Dazu bietet Plex eine prima an das Apple TV angepasst Oberfläche an, bietet Informationen zu Serien und Filmen, die man dann ähnlich komfortabel abrufen kann, wie andere Inhalte über das Apple TV sowieso. Einzig weil Apple seine Datenschnittstelle noch nicht via API freigegeben hat, kann man nicht in Siri nach Schauspielern suchen, die gerade in der Serie oder dem Film mitspielen, den man im Netzwerk wiedergibt. So wird aus dem Apple TV aber trotzdem „endlich“ für Sammler von digitalen Multimedia-Dateien eine vollwertige Media-Zentrale.



Plex für Apple TV erschienen
3,83 (76,67%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>