News & Rumors: 11. November 2015,

iPad Pro: Bestellungen möglich, Apple Pencil nicht pünktlich

Apple Pencil
Apple Pencil mit Procreate

Apple hat heute die Bestellungen für das iPad Pro gestartet. Während erste Kunden das Tablet schon am 13. November erhalten, kommen weder das Smart Keyboard Cover noch der Apple Pencil pünktlich zum Start.

Apple enttäuscht Käufer des iPad Pro. Das hochgelobte Zubehör, der Apple Pencil und das Smart Keyboard Cover werden nicht rechtzeitig ausgeliefert. Wer im Online-Shop die Bestellung aufgibt, erhält derzeit die großen Tablets noch am 13. November geliefert. Sowohl Apple Pencil als auch das Smart Keyboard Cover werden jedoch frühestens in ein bis zwei Wochen ausgeliefert. Apple gibt den Liefertermin für das wichtige Zubehör zwischen dem 19. und 26. November an.

Merkwürdigerweise zeigte die Webseite des Apple Store immer noch die Meldung „Kommt im November“ an, während man über die Apple Store App aber bereits seit ungefähr 9:30 Uhr Bestellungen aufgeben kann.

Apple bietet das iPad Pro in drei Ausführungen an – mit 32 GB Speicher und WLAN, oder mit 128 GB Speicher und entweder nur WLAN oder WLAN und Mobilfunkanbindung. Darüber hinaus kann man sich für das Tablet in den Farben Silber, Gold und Space Grau entscheiden.



iPad Pro: Bestellungen möglich, Apple Pencil nicht pünktlich
4,33 (86,67%) 6 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  GefühltMitteZwanzig (11. November 2015)

    Wie furchtbar, die Menschen werden sowas von Apple enttäuscht, dass das Zubehör unsägliche ein bis zwei Wochen länger braucht. Wahnsinn. Dann bin ich tödlich enttäuscht worden durch die Telekom, die können mir meine DSL-Leitung erst in 3 Wochen freischalten (und hier sprechen wir nicht von einem superfortschrittlichen Hardwareprodukt, sondern von dem Umlegen eines Schalters!) Bitte macnotes was ist aus euch geworden?… Früher wart ihr einfach die Besten, jetzt reiht ihr euch ein die Masse der ganzen Blogs, die Kohle machen wollen mit möglichst vielen Beiträgen die künstliche Empörung auslösen und Klicks dadurch kassieren… #fail

  •  Alexander Trust (11. November 2015)

    @GefühltMitteZwanzig: Ja, ich glaube, du hast keine Ahnung, wovon du redest, weil Du heute zum ersten mal hier aufschlägst und als Apple-Fanboy keine Kritik an deiner Religion zulässt. Aber danke für deinen dämlichen Senf. Der Apple Pencil ist das Neue an dem Produkt. Dann hätte Apple das Tablet direkt Ende November veröffentlichen können – was sollen die iPad Pro Besitzer dann damit tun? Die tollen neuen Pencil Features in ProCreate, Paper, Adobe-Apps nutzen? Ach halt, das funktioniert ja nicht. Danke, aber die Diskussion mit dir Troll ist jetzt beendet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>