News & Rumors: 24. November 2015,

Manipulierte iPhones in Bergisch Gladbach sichergestellt

iOS 8
iOS 8 - Funktionen auf iPhone 5s

Die Polizei in Bergisch Gladbach hat verdächtige Personen mit 12 iPhones festgenommen. Die Smartphones wurden manipuliert, verfügten alle über dieselbe UDID-Nummer.

Wie die Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis meldet, wurden am Montag in Bergisch Gladbach zwei Verdächtige – 21 und 50 Jahre – festgenommen. Die Beamten der Polizei Bergisch Gladbach fanden bei der Durchsuchung 12 iPhones, von denen zunächst vermutet wurde, dass es sich um Diebesgut aus einem Einbruch handelte. Nach einer genaueren Überprüfung der Smartphones wurde festgestellt, dass es sich um manipulierte Geräte handelte. Denn alle 12 iPhones zeigten dieselbe UDID an. Die manipulierten Smartphones wurden sichergestellt.

Den beiden Verdächtigen wurden nach Überprüfung der Personalien und Feststellen eines Wohnsitzes im europäischen Ausland aus der Obhut der Beamten entlassen. Ihnen drot eine Anzeige wegen Warenbetruges. Sollte es sich bei den Verdächtigen um Wiederholungstäter handeln und das Ausmaß größer ausfallen als bisher bekannt, kann nach Paragraph 263 StGb eine Gefängnisstrafe von bis zu 10 Jahren auf sie zukommen.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple speichert Metadaten von iMessage Apple speichert manche Metadaten von iMessage-Nachrichten bis zu 30 Tage und gibt die Serverlogs „in machen Fällen“ an Behörden weiter, berichtet The ...
App Store: Suchwerbung ab dem 5. Oktober Im App Store wird es künftig Suchwerbung geben. Interessierte können ihre Kampagnen jetzt schon erstellen; ab dem 5. Oktober werden sie dann live gehe...
Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>