News & Rumors: 15. Dezember 2015,

Sonos startet Apple Music Beta

Apple Music
Apple Music auf dem iPhone 6

Wie angekündigt startet heute die Betaphase von Sonos mit Apple Music. Ab sofort können Nutzer, die sich für die Beta registriert haben, den Musik-Streaming-Service über Sonos-Geräte abfragen.

Wer ein kompatibles Sonos-Lautsprecher-Produkt besitzt, der konnte sich unlängst für eine Betaphase anmelden, um auch Apple-Music-Inhalte über die Sonos-Lautsprecher nutzen zu können. Der Betatest wurde Ende November angekündigt und hat heute begonnen. Anfang nächsten Jahres will man das Feature an alle Bestandskunden mit kompatiblen Produkten ausliefern.

Wer über ein Apple-Music-Abo verfügt, kann dann die ganzen Songs über die Sonos-Lautsprecher abspielen. Mittels Radio-Funktion kann man auch Beats 1 hören und andere Stationen, ansonsten bekommt man „Für Dich“ oder „Neu“ präsentiert und kann Abspiellisten kontrollieren. Man steuert dabei Apple Music über die Controller-App von Sonos.



Sonos startet Apple Music Beta
3,68 (73,6%) 25 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
App Store: Vom 23. bis 27. Dezember ist frei Auch Apple braucht mal Pause und im Falle des App Stores wird diese zwischen dem 23. und 27. Dezember 2016 sein. In der Zeit wird Apple keine neuen Ap...
iMac: Apple zahlt Reparaturkosten für Display-Scha... iMacs, die zwischn Dezember 2012 und Juli 2014 hergestellt wurden, können Probleme mit dem Display-Scharnier haben. Das betrifft dem Vernehmen nach nu...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>