News & Rumors: 16. Dezember 2015,

3D Touch für iPad erst nach iPhone 7

iPhone 6s
iPhone 6s - 3D Touch

Insider-Berichten zufolge wird 3D Touch kurzfristig nicht aufs iPad kommen. Konkret bedeutet dies, dass Apple erst nach der Veröffentlichung des iPhone 7 so weit sein wird.

Analyst Ming-Chi Kuo stützt sich auf Insider, die mit der Angelegenheit vertraut sind. Er informierte Anleger in einer neuerlichen Investoren-Notiz darüber, dass 3D Touch wohl erst nach der Veröffentlichung der nächsten iPhone-Generation ein Thema bei iPads würde. Apple arbeite intensiv an einer neuen Display-Technologie, die den Einsatz von 3D Touch auch auf größeren Displays zuließe.

Das iPad Air 3, dessen Veröffentlichung im kommenden Jahr erwartet wird, wird entsprechen kein solches Display besitzen. Beim iPhone 6s, das dieses Jahr in den Handel ging, war 3D Touch das neue herausragende Feature.

Im Gegesantz zu Force Touch, dass Druck nur eindimensional misst, wie bei einer Waage, sind bei 3D Touch mehr Sensoren im Einsatz, die in der Ebene der Hintergrund-Beleuchtung des Displays zum Einsatz kommen und den Abstand des Fingers zu selbiger ablesen. Durch die Möglichkeit, den Abstand festzustellen, kann man unterschiedliche Aktionen auslösen, je nachdem, wie weit der Finger von der Oberfläche entfernt ist.



3D Touch für iPad erst nach iPhone 7
4,1 (82%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>