News & Rumors: 5. Januar 2016,

Neue Gerüchte um iPhone 7 ohne Klinkenstecker

iPhone 6s und iPhone 6s Plus
iPhone 6s und iPhone 6s Plus

Aktuell werden Gerüchte erneuert, die Ende letzen Jahres behaupteten Apple würde beim iPhone 7 auf den Klinkenstecker verzichten.

In Asien wird abermals behauptet, Apple wird auf eine Lösung mit Lightning-Stecker beim Kopfhörer setzen. Man beruft sich dabei erneut auf Quellen aus Apples Zulieferer-Kette. Dort würde „bestätigt“, dass man in Cupertino beim nächsten Smartphone auf den Klinkenstecker verzichten wird.

Gleichsam wurde bereits vermutet, Apple könne ein neues Modell der EarPods herausbringen, mit Lightning-Stecker. Es wäre nicht der erste Kopfhörer mit Lightning-Anschluss, aber zumindest der erste von Apple.

Die Gerüchte lassen sich nicht bestätigen. Trotzdem bringen sie Apple-Fans in Aufruhr. Denn diese müssten sich von ihrem bisherigen Zubehör verabschieden, oder zumindest einen neuen Adapter kaufen, es sei denn, man würde Bluetooth nutzen.



Neue Gerüchte um iPhone 7 ohne Klinkenstecker
4,2 (84%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

WhatsApp bereitet Businessversion vor Schon länger ist bekannt, dass WhatsApp künftig verstärkt Geschäftskunden gewinnen möchte. Erste Schritte in diese Richtung könnte die Facebooktochter...
Märkte am Mittag: Warren Buffett stockt Apple-Akti... Der US-Multimilliardär Warren Buffett hat ein größeres Kontingent Apple-Aktien erworben. Innerhalb von zwei Monaten hat sein Unternehmen die Anzahl an...
Gerüchte zur Auflösung des mutmaßlichen neuen 10,5... Derzeit jagen sich die Gerüchte zum iPhone 8. Die neuen iPads, die irgendwann in den nächsten Monaten erwartet werden, gehen dabei etwas unter. Aktuel...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>