Empire: 7. Januar 2016,

Top 5 der chinesischen Smartphones aus EU-Lager

In dem ersten Sponsored von unseren Partnern GearBest.com der Kalenderwoche No. 1 wollen wir die fünf meistverkauftesten Smartphones aus dem europäischen Warenhaus vorstellen. Das EU-Lager erspart euch etwaigen Stress mit dem Zoll und bietet euch eine verkürzte Lieferzeit. In der Liste finden sich zwei Lite-Smartphones, ein Top-Modell mit dem OnePlus Two und zwei, die irgendwo mittendrin angesiedelt sind.

TCL 3S

Das TCL 3S ist meiner Meinung nach zu Recht auf dem ersten Platz gelandet. Es vereint einen günstigen Preis und dafür gute Spezifikationen. Statt eines oft gesehenen MediaTek-SoCs gibt es einen Mittelfeld-Chip von Qualcomm, den wir zum Beispiel auch aus dem LG G4 kennen: Den Snapdragon 615. Dieser findet sich in einem 5-Zoll-Gerät mit FullHD-Display samt 2 GB RAM und 16 GB Speicher, die Kameras schießen Fotos mit einer Auflösung von 13 MP auf der Rückseite, Selfies können mit bis zu 8 MP aufgenommen werden. Hier findet ihr es für rund 141 Euro versandkostenfrei.

OnePlus Two 4 GB

Das OnePlus Two haben wir bereits in der Top 5 der allgemeinen Charts aus China vorgestellt. Auch in der Liste, die sich nur auf die Modelle aus dem EU-Lager bezieht, macht es einen weiteren Auftritt. Mit 5,5 Zoll Displaydiagonale, einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln, einem Qualcomm Snapdragon 810 und stolzen 4 GB RAM gehört es zu den höherwertigen Smartphones, die China zu bieten hat. Der Speicher hat Platz für 64 GB an Daten, so auch zum Beispiel Fotos, die ihr mit den 13 MP der rückwärtigen Kamera oder der 5-MP-Frontcam macht. Der Preis ist mit umgerechnet 364 Euro jedoch auch entsprechend hoch; hier könnt ihr es im Partnershop bestellen.

Huawei P8 Lite

Abgesehen davon, dass Huawei aktuell einiges an Boden gutmacht, scheint das P8 Lite in Konkurrenz mit mittleren Modellen wie den Geräten der Motoroloa Moto G-Reihe zu stehen, die ich stets bei einem Budget von unter 200 Euro empfehle. Das P8 Lite kann euch vielleicht mit seinem 5-Zoll-Display mit HD-Auflösung, 2 GB RAM, 16 GB Speicher und dem hauseigenen HiSilicon Kirin 620 begeistern, bekommt ihr es umgerechnet doch für nur 218 Euro aus dem EU-Lager unserer Kollegen.

ZTE Axon Lite

Das zweite Lite-Modell ist das ZTE Axon Lite, welches trotz des Namens eine gute Summe mehr kostet. Dafür bekommt ihr jedoch auch eine FullHD-Auflösung auf den gleichen 5 Zoll, 3 GB RAM, 32 GB Speicher und den schon im OnePlus Two erwähnten Qualcomm Snapdragon 810 – Lite ist also ein variabler Begriff. Für 275 Euro kann es bereits euers sein, wenn ihr bei GearBest.com den Flash Sale wahrnehmt.

Ulefone Be Touch 2

Last but not least verbleibt noch die Promotion des Ulefone Be Touch 2. Es ist zwar nicht das neuste Gerät der Produktfamilie und kostet sogar mehr als der ältere Bruder, punktet dafür allerdings mit FullHD auf 5,5 Zoll, 3 GB RAM, 32 GB Speicher, einem Fingerabdrucksensor und mit dem MTK6752 den ersten MediaTek-Chip des Beitrags. Trotz des erwähnten Aufpreises ist es mit 183 Euro immer noch fair platziert. Hier findet ihr es im Shop.



Top 5 der chinesischen Smartphones aus EU-Lager
4,07 (81,33%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Intel-Power im schl... Der chinesische Hersteller Jumper ist hierzulande leider noch ziemlich unbekannt, doch das völlig zu Unrecht. Die Geräte bieten nämlich für kleines Ge...
Vernee Apollo kaufen: VR-Smartphone endlich erhält... Der chinesische Hersteller Vernee ist noch nicht lange im Geschäft, doch als eines der ersten Geräte wurde unter anderem das "Apollo" vorgestellt. Nun...
Xiaomi Redmi 4 kaufen: Der Black Friday ist noch n... Obwohl der Black Friday am vergangenen Freitag stattfand und auch der diesjährige Cyber Monday seit gestern der Historie angehört, gibt es natürlich i...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>