News & Rumors: 17. Januar 2016,

Microsoft portiert Word Flow Keyboard für iOS

Windows Phone 8
Windows Phone 8 - Logo

Microsoft plant die Portierung des Word Flow Keyboards für iOS. Dazu sucht man derzeit Betatester, vorerst über das Windows Insider Programm.

Nutzer kennen diese mit Swype vergleichbare On-Screen-Tastatur, Word Flow, von Windows Phones. Auf dem iPhone werden Nutzer sie als Alternative zur herkömmlichen Tastatur installieren können. Derzeit werden Betatester gesucht, die mindestens über ein iPhone 5s oder neuer als Testgerät verfügen sollen. Es handelt sich dabei um einen vorläufigen Betatest, noch ehe die App an den App Store geschickt werden soll. Entsprechend werden bislang nur Teilnehmer des Windows Insider Programms per E-Mail angeschrieben und gefragt, ob sie ein kompatibles iPhone besitzen.

Word Flow funktioniert ähnlich wie Swype. Man kann mit dem Finger auf der Tastatur verweilen und von Buchstabe zu Buchstabe wischen, um Wortvorschläge zu generieren und muss nicht mehr den Finger abheben.

Apple hat die Funktionalität zum Hinzufügen von Tastaturen von Drittherstellern mit iOS 8 eingeführt.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>