News & Rumors: 23. Januar 2016,

Apple gibt Liste mit Zeugen für dritte Runde gegen Samsung an

Phil Schiller
Phil Schiller, Foto: Apple

Apple will aktuelle und ehemalige Apple-Vorstände wenn nötig als Zeugen vor Gericht in einem Wiederaufnahmeverfahren zwischen Apple und Samsung aussagen lassen. Dazu gehört unter anderen Phil Schiller.

Unter dem Vorsitz von Lucy Koh wird derzeit die dritte Runde im Streit Apple gegen Samsung vorbereitet. Vor dem Bezirksgericht von Nordkalifornien haben deshalb am Freitag sowohl Samsung als auch Apple Listen mit potentiellen Zeugen eingereicht.

Dabei wurden die Zeugen nach der Wahrscheinlichkeit ihres Auftretens genannt. Apple will wohl in jedem Fall den VP für iPhone, iPod und iOS Produktmarketing, Greg Joswiak, in den Zeugenstand rufen. Dazu soll der Leiter der Akquise-Abteilung, Tony Blevins, aussagen.

Ferner wurden als „mögliche“ Zeugen Marketing-Chef Phil Schiller genannt und der „Senior Director“ des Bereichs Industriedesign, Christopher Stringer, sowie der Markenrechtsanwalt und VP, Brucee Watrous.

Darüber hinaus könnten ehemalige Mitarbeiter wie beispielsweise der einstige Chef der iOS-Abteilung, Scott Forstall, aussagen müssen; das Verfahren soll Ende März eröffnet werden.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>