News & Rumors: 23. Januar 2016,

iOS App Store: China überholt USA bei Downloads

appstore

Einmal im Jahr wird der bekannte „App Annie“-Report veröffentlicht, der sich mit allerlei Statistiken rund um Apps befasst. Der ellenlange Bericht für das Jahr 2015 ist nun online zu finden, und das mit einigen interessanten Informationen.

App Store: China überholt USA

Unter anderem, dass der iOS App Store im Jahr 2015 mehr Downloads aus China verzeichnen konnte als aus den USA. Dies erstmals in der Geschichte des App Stores in Q1 2015 geschehen, in Q2 2015 wurde der Unterschied sogar noch größer.

Als Grund dafür sind vor allem das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus zu sehen, die im vergangenen Jahr einen großen Anteil am iPhone-Wachstum in China hatten. Da auch in diesem Jahr mit einem größeren Wachstum in China gerechnet werden kann, könnte sich der Status des Landes in den App-Store-Statistiken festigen.

Uber, Tinder & Netflix als Gewinner

Interessant ist zudem auch, welche Arten von Apps 2015 besonders erfolgreich gewesen sind. Nämlich Taxi-Apps à la Uber, Flirt-Apps wie Tinder und Streaming-Apps wie Netflix. Wirklich überraschen dürfte das nicht, zumal diese Geschäftsbereiche auch abseits von Apps einen massiven Aufschwung erlebt haben.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>