News & Rumors: 27. Januar 2016,

Bug in Safaris Vorschläge-Funktion lässt Browser abstürzen

Safari
Safari

Ein Bug in der Funktion „Safari-Vorschläge“ soll den Browser unter iOS und OS X zum Absturz bringen, sobald man nur das URL-Feld antippt. Das Abschalten soll Abhilfe bringen.

Medienberichten zufolge gibt es einen Bug in Apples Safari, der speziell heute eine Reihe von Nutzern betrifft. Wird die URL-Zeile nur angetippt, stürzt der Browser ab. Wir konnten den Fehler nicht feststellen. Entsprechend ist davon auszugehen, dass er nur regional auftritt, immer dann, wenn die lokale Infrastruktur im Hintergrund von einer Störung betroffen ist.

Dies ist relevant für die Funktion „Safari-Vorschläge“, da sie Eingaben in der URL-Zeile an Apples Server sendet. Diese liefern Vorschläge als Suchergebnisse zurück. Stellt man diese Funktion in den Einstellungen ab, tritt der Fehler nicht mehr auf.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  Dereine (28. Januar 2016)

    Doch; ich kann den Fehler verblüffender Weise reproduzieren!
    Immer und immer wieder…

    Allerdings frage ich mich, warum? Ich bin mir sicher, dass gestern noch alles „in Ordnung“ war – und es kamen ja keine Updates in den vergangenen Tagen.

  •  Tohu (28. Januar 2016)

    Der Fehler trat bei mir auch auf.
    Habe die Caches gelöscht.

    Verlauf und Websitedaten habe ich gelöscht –
    Jetzt ist alles gut.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>