Empire: 27. Januar 2016,

Xiaomi Redmi Note 3: Android-Phablet mit Fingerabdruckscanner

Xiaomi Redmi Note 3

Wer auf der Suche nach einem neuen Smartphone ist, dabei aber nicht unbedingt auf ein iPhone zurückgreifen möchte, der findet im Android-Segment interessante Alternativen. Eine davon ist das Xiaomi Redmi Note 3, das wir heute ein wenig näher beleuchten wollen.

Xiaomi Redmi Note 3: Die Technik

Angefangen beim Display, das beim Xiaomi Redmi Note 3 mit einer Größe von 5,5 Zoll aufwartet – auf diese Diagonale verteilen sich 1080×1920 Bildpunkte. Als Betriebssystem ist Google Android 5.0 Lollipop als vorinstallierte Software im Einsatz.

Weitere Technik sieht beim Xiaomi Redmi Note 3 wie folgt aus: eine Helio X10 (Octa Core, 2,0 GHz Taktrate), 3 GB Arbeitsspeicher, 32 GB interner Speicher, eine PowerVR-G6200-GPU, eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine 5-Megapixel-Frontkamera. Ebenfalls mit an Bord: ein Fingerabdruckscanner und ein Dual-SIM-Slot zum zeitgleichen Einsatz zweier SIM-Karten.

Geringer Preis als weiterer Pluspunkt

Das Xiaomi Redmi Note 3 ist also bis oben hin voll mit interessanter Technik, die es zu einem erfreulich günstigen Preis für Euch geboten gibt. Im Online-Shop von Everbuying könnt Ihr das Xiaomi Redmi Note 3 nämlich schon zum Preis von gerade einmal 182,27 Euro erwerben.

Hier geht’s direkt zur Aktion!






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>